Ausstellung & Installation

O! – Johann Christian Friedrich Hölderlin

kann individuell besichtigt werden (im Freien und z. T. online)

30.04.2021 – 24.05.2021
Bad Homburg
Gustavsgarten und weitere Orte

›O Freunde‹, ›O wir‹, ›O du‹, ›O Hoffnung‹, ›O Frühling‹ – O! ist die kürzeste und gleichzeitig eindringlichste Vokabel im Wortschatz Hölderlins. Dieser Ausdruck des Erstaunens in Form eines einzigen Vokals ist heutzutage verloren gegangen.

Die Stadt Bad Homburg hat junge Künstler*innen der Hochschule für Gestaltung in Offenbach eingeladen, sich mit dem Werk des großen Dichters zu befassen und in Form von Installationen und performativen Ereignissen die Stadt und ihre Besucher*innen zum Betrachten, Staunen und Nachdenken zu bringen. Über den Stadtraum und die zahlreichen Parkanlagen verteilt, finden sich in Zeit und Raum gefasste poetische Momente, die Leben und Werk Hölderlins zu neuem Leben erwecken und eine Brücke bauen in unsere heutige Zeit.

weitere Informationen