Film & Funk

Hölderlin schüttelt mich

15.03.2020, 21:03 Uhr
SWR4 BW

Friedrich Hölderlins Leben, Dichtung und Wahnsinn. Hörspiel nach dem biografischen Essay von Wilhelm Waiblinger. Hörspielbearbeitung: Uta-Maria Heim, Regie: Nicole Paulsen.

»Mich umstarrte Verzweiflung, Anfälle von Wahnsinn. Der Geist meines Hölderlin schwebte über mir, wie Loda, der wallende Nachtgeist, über Nebelheiden Ossian’s. Ich fühlte mich ihm verbrüdert. Er führte mich an den schaudervollen Abgrund des unermeßlichen Geschicks der Menschheit, wo alles Rätsel, wo alles Ungewißheit ist.« (Wilhelm Waiblinger)