Lesung & Gespräch | Konzert

Nürtinger Orgelnacht.

Harald Schmidt liest Hölderlin; Findet statt!

24.10.2020, 20:00 Uhr
Nürtingen
Pfarrkirche St. Johannes Evangelist, Venedlaustraße 30

Harald Schmidt. © Björn Klein

Harald Schmidt. © Björn Klein

Im Rahmen der Nürtinger Orgelnacht, die sich über die Stadtgrenzen hinaus einen Namen gemacht hat, stellt sich ein Nürtinger Urgestein zum Ende der Sommerzeit den Texten Hölderlins. Harald Schmidts Lesung wird musikalisch umrahmt von Saxofon und Orgel. Den Saxofonpart übernimmt der Theologe Raphael Steber; der Orgelpart liegt in den bewährten Händen von Johanneskantor Andreas P. Merkelbach. Die übliche Pause mit Sekt und Gebäck muss in der aktuellen Situation leider ausfallen.

Eintritt frei, Spenden erbeten

Anmeldung erforderlich: An interessierte Konzertbesucher werden am Mittwoch, 7. Oktober, zwischen 10 und 12 Uhr kostenlose Eintrittsberechtigungen mit Hinterlegung der Kontaktdaten im Pfarrbüro St. Johannes Ev., Vendelaustraße 30 in Nürtingen, ausgegeben. Gleichzeitig ist von 10 bis 12 Uhr für Berufstätige eine telefonische Hotline unter der Telefonnummer (0 70 22) 7 08 92 13 geschaltet. Da es keine Pause gibt, entfällt die üblicherweise stattfindende Begegnung mit Umtrunk und Fingerfood in der Nürtinger Orgelnacht.